• TENStem eco basic TENS Gerät TENStem eco basic
    Haben Sie Bewegungsschmerzen im Schultergelenk?
  • PierenPlus TENS Gerät PierenPlus
    Schmerzt Ihr Rücken auch?
  • TENStem eco TENS Gerät TENStem eco
    Hüftschmerzen beim Gehen?
  • PierenPlus basic TENS Gerät PierenPlus basic
    Haben Sie schmerzen im Kniegelenk?
  • Da das letzte Bild nie angezeigt wird
  •  

Allgemeines zu TENS

Elektrische Ströme sind die Basis unserer menschlichen Existenz, alle Vorgänge unseres Körpers sind elektrisch gesteuert. Da lag es nahe, in diese Vorgänge von außen mit genau denselben Mechanismen einzugreifen. Zusammenfassend kann man deshalb von Elektrotherapien sprechen, wenn diese von ihrer Art auch durchaus unterschiedliche Ansätze haben können.

Die Transkutane Elektrische Nervenstimulation TENS ist eine im Westen weit verbreitete Art der Elektrotherapie. In der Traditionellen chinesischen Medizin werden Elektrostimulatoren zur Reizverstärkung an Akupunkturnadeln angeschlossen, aber auch Herzschrittmacher, Defibrillatoren, Stangerbäder, Iontophoresegeräte sind Elektrotherapie.

Die Transkutane Elektrische Nervenstimulation TENS ist in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund getreten, da sie dem Menschen von heute – dem Schmerzpatienten in seinen Vorstellungen von einer optimalen Therapieform - entgegen kommt. Sie ist nahezu frei von Nebenwirkungen, verursacht auch bei lang andauerndem Gebrauch keine Folgeschädigungen, steht unbegrenzt und mit wenig Kosten immer zur Verfügung. Leider gibt es auch für sie keine Erfolgsgarantie und es gibt Schmerzformen, bei denen sie wenig oder nicht hilft.

Sie hat aus therapeutischer Sicht aber gegenüber vielen anderen Verfahren einen entscheidenden Vorteil: Sie ist ein aktives – oder besser gesagt – aktivierendes Verfahren. Man muss etwas tun, um die TENS durchzuführen und das kommt jedem Schmerzgeplagten zugute. Weg von der Passivität – auf zu neuen Taten, auch wenn diese zu Beginn nur winzig ausfallen.

Nach der TENS kommt nicht das Morphin oder der Rentenantrag, nach der TENS kommt der Kauf eines Fahrrads, einem Paar Laufschuhe oder der Eintritt in einen Kegelclub.